Stadt der Künstler

Lissabon ist eine Stadt der Künstler und an jeder Ecke findest du Streetart. Besonders fasziniert haben mich die Graffitis, die im Rahmen des Crono Projects 2010 entstanden sind. Hier haben internationale Streetart Künstler mit portugiesischen Künstlern zusammengearbeitet. Die Arbeiten zieren die Fassaden von drei abbruchreifen Häusern.

Das Bild von dem Mann mit der Krone, der aus der Weltkugel mit einem Strohhalm trinkt, ist ein Werk von dem italienischen Street Art Künstler Blu. Das Krokodil wurde von der Italienerin Ericailcane geschaffen und die Vögel, die das Krokodil jagt, sind von der Engländerin Lucy McLauchlan. Die Schattenfigur „La Noche“ stammt von Sam3 aus Madrid.

Die Gebäude stehen in der Avenida Fontes Pereira de Melo in der Nähe des Parque Eduardo VII, direkt vor der Metrostation Picoas.

Lage

Das könnte dich auch interessieren:

Merken

Merken

2 thoughts on “Streetart Lissabon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.